Beerheide

Beerheide

"Staatlich anerkannter Erholungsort"

Tourismusverband Vogtland

Ansprechpartner Kontakt

Datenschutz

Impressum

Pfingsten 2013

Überwältigend positive Resonanz bei allen Pfingstveranstaltungen 2013 in Beerheide
Die alljährlich größten und schönsten Feste in Beerheide werden zu Pfingsten gefeiert. In bewährter Weise wurde von allen Vereinen und mit Unterstützung durch unsere Stadt Auerbach dafür gesorgt, dass zu Pfingsten die gesamte Ortschaft mit einem einladenden Aussehen zum Empfang der Gäste bereit war. Ein herzliches Dankeschön für die Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltungen ergeht an den Männerchor Beerheide, die Sportfreunde der TSG Brunn, die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Beerheide, den Beerheider Jugendklub, die Mitarbeiter de städtischen Bauhofs, die Wirtsleute des Kulturhauses und die Mitglieder des Ortschaftsrates sowie die Ausrichter und Mitwirkenden bei den einzelnen Veranstaltungen.
Pfingsten ist zu einem Gemeinschaftswerk aller in unserer Ortschaft geworden und zog auch in diesem Jahr insgesamt weit mehr als tausend Gäste zu den Veranstaltungen nach Beerheide.

Sehr gut besuchter Pfingstgottesdienst
Zum Beginn der Pfingstfeiertage fand auch in diesem Jahr am Abend des Pfingstsamstags in der Beerheider Kirche ein feierlicher Sakramentsgottesdienst statt, der von zahlreichen Christen der Ortschaft besucht wurde.

61. Pfingstsingen am Röthelstein lockte Zuschauer in Scharen – Gäste waren des Lobes voll über gelungene Veranstaltung
Am 24. Mai 1953 veranstaltete der Männerchor Beerheide das erste Pfingstsingen am Röthelstein. Seit mittlerweile 60 Jahren wird an dieser zur Tradition gewordenen Veranstaltung am 1. Pfingst-feiertag festgehalten. Die  Ortsvorsteherin erhielt dazu Glückwünsche und eine Grußbotschaft des Landrates übersandt, die den Gästen verkündet wurde. Die 160 Mitwirkenden gestalteten ein äußerst ansprechendes und von sehr vielen Gästen als gelungen bezeichnetes 3-stündiges Pfingstsingen. Neben den Liedbeiträgen der Männerchöre Beerheide und Hinterhain, der Sängerinnen vom Frauenchor Rodewisch und vom Liederkranz Obercrinitz sowie von den Sangesfreunden des Gemischten Chores Triebtal standen Instrumentalstücke der Jagdhornbläser Klingenthal und des Jugendblasorchesters Auerbach auf dem Programm. Zudem erfreuten die Grünbacher Folkloristen mit Mundartstücken das Publikum. Blasmusik der Wernesgrüner Blasmusikanten mit ihrem Gesangstrio und bei Tänzen der Trachtentanzgruppe des Musikvereins rundeten das Programm ab, das von Bettina Groth moderiert und mit Überraschungen für den Gastgeberchor vervollkommnet wurde.

Strahlender Sonnenschein begleitete das Pfingstsingen, hervorragende gastronomische Betreuung ließ bei den Gästen keine Wünsche offen. Aus Anlass des 110-jährigen Bestehens des Männerchores Beerheide erhielt dieser vom Ortschaftsrat einen Lindenbaum geschenkt. Als Standort der Linde ist die Ortsmitte vor den Vereinsräumlichkeiten des Chores am Kulturhaus Beerheide vorgesehen. Der Baum soll Dorflinde im Zentrum der Ortschaft  sein, an dem alljährlich um die Sommersonnenwende bzw. den Johannistag ein Lindenfest geplant ist. Das erste Lindenfest findet am 21.06.2013 zum Mitsommernachtskegeln statt.

Stimmungsvolle Party mit „simultan“ bis weit nach Mitternacht
Ab 20 Uhr wurde am Sonntag im Festzelt am Kulturhaus Party gefeiert. Die weit über die Grenzen von Beerheide hinaus bekannte und beliebte einheimische Band „simultan“ sorgte für beste Stim-mung und zog mit Partymusik die Tanzfreudigen in ihren Bann. Auch für die Teenager von heute und Gäste im Alter der 20er und 30er Jahre ist es inzwischen Kult, am Pfingstsonntag in Beerheide im Festzelt zu feiern. Das freut die Organisatoren sehr. Bei hervorragender gastronomischer Versorgung und super Stimmung endete die Party-Night in den frühen Morgenstunden des 2. Pfingstfeiertages.

Dank an alle Pfingstgäste
Ein herzliches Dankeschön gilt allen Gästen, die am Pfingstwochenende die Veranstaltungen in Beerheide besuchten! Ein besonders großer Dank ergeht an alle engagierten Mitstreiter, die mit vielen fleißigen Händen dafür sorgten, dass dem Fest ein angemessener Rahmen verliehen werden konnte und ein reibungsloser Ablauf der Veranstaltungen gewährleistet wurde.  

Mit Freude über die gelungenen Festtage seien Sie alle gegrüßt vom Ortschaftsrat Beerheide und von mir als Ortsvorsteherin, für die die Faszination am Pfingstfest auch nach 41 Jahren auf der Bühne des Pfingstsingens immer noch anhält. Ich danke allen Mitstreitern auf das Herzlichste und hoffe auf weitere interessante Pfingstveranstaltungen in den kommenden Jahren.  

Ihre Bettina Groth

140
News
News
Kulturhaus aktuell
Kulturhaus aktuell

News

Festgottesdienst 22.10.17

30 Jahre Gemeinschaftshaus Beerheide mehr...


Bürgerfest 2017 21.10.17

in Beerheide mehr...


Weine aus Ballrechten-Dottingen 23.09.17

und Musik von Reinhard Mey im Weinkeller mehr...


Kirmes 2017 16.09.17

in Beerheide mehr...


Partnerschaftstreffen 2017 08.09.17

in Ballrechten-Dottingen mehr...

Tourismus
Tourismus
WetterOnline
Das Wetter für
Auerbach
Mehr auf wetteronline.de