Beerheide

Beerheide

"Staatlich anerkannter Erholungsort"

Tourismusverband Vogtland

Ansprechpartner Kontakt

Datenschutz

Impressum

Ortschaftsrat


Auszüge von Themen der Sitzung des Ortschaftsrates von Beerheide vom 11. August 2011

Ort: Kaffeehaus
Datum: 11. August 2011
Beginn: 19.00 Uhr bis 22.30 Uhr

Teilnehmer:
Pohl, Katrin   
Sterzel, Holger  
Reichelt, Ralf  
Nerger, Gunther 
Müller, Mike
Neupert, Sabine  
Wolf, Katja              
                       
Bürgeranfragen 
 
  1. Frau Neupert wurde gefragt, ob es möglich wäre, dass jemand im Ort die gelben Säcke verteilen könnte. Der OR wird sich bemühen jemanden zu finden, der sich dazu bereit erklärt.
  2. Frau Neupert fragt an, ob auf dem Spielplatz am Kulturhaus im Frühjahr neuer Sand aufgebracht wurde.  Außerdem ist der Sandplatz schon wieder stark mit Unkraut durchwachsen.
  3. Die Mitglieder des Beerheider Jugendclubs wollen wissen wo sich die Schläger der Minigolfanlage befinden und ob sich jemand finden könnte, der diese bei Bedarf an interessierte Bürger ausleihen würde. Frau Wolf erklärt sich dazu bereit die Schläger in ihrer Praxis zu deponieren und auch auszugeben.
  4. Allgemein wird der Zustand des Ortsbildes bemängelt. Frau Pohl teilt mit, dass der einzige Bauhofmitarbeiter, der für den Ortsbereich zuständig ist, vom Bauhof zu Arbeiten im  Stadtgebiet abgezogen wurde. Der Ortschaftsrat wendet sich hiermit an die Stadtverwaltung und möchte dringend darum bitten, dass wenigsten dieser eine Mitarbeiter für den Ort auch im Ort seine Arbeiten verrichten sollte, welche sowieso schon kaum zu schaffen sind!!!
  5. Herr Nerger fragt an wer für das Mähen der Straßenränder an der Straße des Friedens in Richtung Hohengrün verantwortlich ist und warum dies nicht gemacht wird.
  6. Das Abstellen eines LKW auf dem Birkenweg sorgt immer wieder für Kritik von Bürgern. Frau Wolf wird mit dem Verursacher sprechen.

Allgemeine Ortsangelegenheiten
 
  1. Die Kegelbahn am Kulturhausspielplatz soll wieder hergerichtet werden. Das Material dazu ist schon vorhanden. Ortschaftsrat Mike Müller erklärt sich bereit den Abbau des alten Belages der Bahn zu übernehmen. 
  2. Der Ortschaftsrat war zum 20jährigen Jubiläum des Beerheider Jugendclubs am 30.7.2011 eingeladen. Frau Pohl und Frau Neupert überbrachten Glückwünsche und ein Geschenk des Rates.
    Der Bus zur Fahrt zum 20jährigen Partnerschaftsjubiläum nach Ballrechten-Dottingen ist voll besetzt. Es nehmen ca. 10 Mitglieder des Jugendblasorchesters unter der Leitung von Herrn Andreas Schmidt an der Fahrt teil, um unseren Männergesangsverein zu unterstützen.  Von der Partnergemeinde wurde an alle Teilnehmer ein Programm zum Ablauf des geplanten Wochenendes übermittelt. Unter anderem steht ein Besuch in Basel auf dem Programm. Der Ortschaftsrat freut sich über die gute Beteiligung unserer Bürgerinnen und Bürger an diesem Jubiläum.
  3. Der Straßenbau der Straße des Friedens  ist schon weit fortgeschritten. Der Deckenschluss soll evtl. sogar schon vor dem geplanten Termin aufgebracht werden.
  4. Die Anforderungen für den Haushalt 2012 wurden von Frau Pohl an die Stadtverwaltung gemeldet. Dabei wurde auch ein Zuschuss für das 60. Pfingstsingen im nächsten Jahr beantragt. Der Ortschaftsrat beschließt in diesem Zusammenhang mit den beteiligten Vereinen evtl. noch in diesem Jahr eine erste Anlaufberatung zur Vorbereitung durchführen zu wollen.Weiterhin soll Frau Pohl noch eine Position für die Einrichtung des neu gestalteten Gemeinschaftsraums im Kulturhaus beantragen, da Einrichtungsgegenstände über das ILE-Programm nicht mit angeschafft  werden konnten. Der Raum ist im Moment ohne jegliche  Ausstattung leer.
  5. Die Kirchen und Gemeinden der Region Auerbach werden am 4. September 2011 an der Naturbühne am Röthelstein einen Freiluftgottesdienst durchführen. Der Kirchenvorstand bedankt sich dafür, dass die Naturbühne zu dieser Veranstaltung genutzt werden darf und lädt gleichzeitig alle zu diesem Gottesdienst ein.
  6. Frau Pohl informiert über die Kosten der gepflanzten Partnerschaftseiche am Kulturhaus. Die Partnergemeinde Ballrechten-Dottingen stellte im vergangenen Jahr im Rahmen des Partnerschaftsbesuches dafür 500 € zur Verfügung. Nun soll davor noch ein Schild mit Widmung angebracht werden.
  7. In Das ILE-Programm wurden für das Jahr 2013 Deckenschlussmaßnahmen für den Waldweg und die Quergasse von der Stadtverwaltung für Beerheide in den Plan aufgenommen.
  8. Der Ortschaftsrat spricht über das Kindersportfest am Kirmessonntag. Der Beginn soll in diesem Jahr erst um 10.00 Uhr sein. Organisiert wird das Fest vom Ortschaftsrat in Verbindung mit der FFW Beerheide

 

 

 

 

Beerheide, den 13.August 2011

 

 

gez.

Ortsvorsteherin

 Katrin Pohl 
140
News
News
Kulturhaus aktuell
Kulturhaus aktuell

News

Festgottesdienst 22.10.17

30 Jahre Gemeinschaftshaus Beerheide mehr...


Bürgerfest 2017 21.10.17

in Beerheide mehr...


Weine aus Ballrechten-Dottingen 23.09.17

und Musik von Reinhard Mey im Weinkeller mehr...


Kirmes 2017 16.09.17

in Beerheide mehr...


Partnerschaftstreffen 2017 08.09.17

in Ballrechten-Dottingen mehr...

Tourismus
Tourismus
WetterOnline
Das Wetter für
Auerbach
Mehr auf wetteronline.de